mein erster Lyrikband ist in der edition art science erschienen

gina6

titelbild >> wolfgang seierl

1 In China und Japan wurden die Larvenhäute der Zikaden verwendet, um daraus ein Mittel, gegen Ohrenschmerzen, herzustellen.

Dem Grab des ersten Frankenkönigs Chiderich I. († 482 n. Chr.), beziehungsweise seinem mitbestatteten Lieblingspferd, wurden 300 zikadenförmige Schmuckstücke beigegeben.

 

Ein schreibendes Ich, das versucht sich auszulöschen, sich zum Verschwinden zu bringen, doch nur scheinbar. In diesen vergeblichen Versuchen tauchen Landschafts- und Erinnerungsreste auf. Imaginiert wird eine Frau, die sich linkisch in einem sie umschließenden Raum bewegt, in welchem sie letzte Vorbereitungen trifft, die ihr Verschwinden und Nicht Wieder Auftauchen in Gang setzen könnten.

 

Da ist ein Fenster, der Blick auf einen Baum, das Verblassen von Farben, das Dünner werden von Texturen. Zusammengekauert in einem Fauteuil schaut sie in das helle Blau des Himmels, in das dichte Geäst eines Baumes, betrachtet sie die Anordnung der Möbelstücke und geht Stimmen nach, die Fragen aufwerfen und sogleich wieder verwerfen. Um dem Allein-Sein zu entkommen hält sie kurze Zwiegespräche. Es ist ein Herbeirufen, ein Anklingen an Gedankenräume anderer.

 

 zikadengesänge

1

zwischenwände zwischen uns

zwischenhäute zwischen uns

zwischenblätter zwischen uns

zwischenflügel zwischen uns

zwischenhäuser zwischen uns

zwischenhöfe zwischen uns

zwischenrufe zwischen uns

zwischensingen zwischen uns

zugewandtes zwischen uns

zugestirntes zwischen uns

zugenähtes zwischen uns

zugebrachtes zwischen uns

zugemachtes zwischen uns

zugeknöpftes zwischen uns

2

zuflüsterungen zwischen uns

zustände zwischen uns

zuversichtlich zwischen uns

zufluchtsorte zwischen uns

nun aber genug

vom zwischen uns

 

  • Die Partitur der Klaviersonate Opus 90 von Ludwig van Beethoven enthält folgende Spielanweisung: Mit Lebhaftigkeit und durchaus mit Empfindung     und Ausdruck.

  • Die Klaviersonate Opus 101 enthält die Spielanweisung: Etwas lebhaft und mit der innigsten Empfindung

 

Die Autorin Birgit Pölzl über Zikadengesänge nachlesen hier

 

Radio Sendungen:

Ö1, 7. 05 2016, Ö1, Nachtbilder, 22:05

gestaltung: nikolaus scholz. redaktion: edith-ulla gasser
nachlesen hier

o94 SPEZIAL, 30.06.2016, 18:00 - 18:30 Uhr

gestaltung & moderation : ruth ranacher

sendung zum nachhören hier

 

ein Auszug der Gedichte unter folgendem link

 

besonderen dank an wolfgang seierl, armin anders, raimund bahr.

 

Hörprobe 1 >>  tagtraurigkeiten aus zikadengesänge hier

Hörprobe 2 >>  regenfenster aus zikadengesänge hier

 

FaLang translation system by Faboba